Eine verrückte Idee sorgte für Begeisterung!

ACHTUNG:
Ständli für Albrecht Wüthrich zum 80. Geburtstag

Montag 10. DEZEMBER 2018
Ort: Hackenrüti 1, Wolhusen
BEGINN: 19.00 Uhr
Hinweis: Georges Hasler wird am 10. Dezember 67 Jahre Jung.

Hinweis: 
Das nächste Konzert: Sonntag 3. Februar 2019, 17.00 Uhr Pfarrkirche Entlebuch.

 https://werwaswolhusen.ch/eine-verrueckte-idee-sorgte-fuer-begeisterung 

Was der Männerchor Wolhusen gemacht hat, ist eigentlich „gesponne“: für zwei Anlässe hat er ein ganzes Orchester aus Rumänien nach Wolhusen geholt. Am vergangenen Sonntag gaben die Gäste zusammen mit dem Männerchor und den Entlebucher Sängern ein tolles Konzert.

Das Publikum bekam in der katholischen Kirche verschiedene Stücke aus berühmten Opern zu hören, zum Beispiel aus „Carmen“, der „Zauberflöte“ oder „Nabucco“. Die vielen singendenden Männer und das Orchester boten ein eindrückliches Bild – und sorgten für eine geballte Ladung Klangwellen. Der Männerchor nahm für die beiden Anlässe einen riesigen Aufwand in Kauf. Es hat sich aber gelohnt. Beide Anlässe waren ausverkauft – und beide Male war das Publikum begeistert. Wie schön, dass manchmal Leute eine „gesponnene“ Idee haben – und diese dann auch umsetzen!

Bilder: Res Arnold


Opernball im Rössli: Ein Fest für Ohren, Augen & Magen

https://werwaswolhusen.ch/opernball-im-roessli-ein-fest-fuer-ohren-augen-magen  

Es war wohl ein einmaliger Anlass in Wolhusen: der Männerchor lud gestern zu einem grossen Opernball im Rössli ess-kultur. Ein Orchester mit tollen Solo-Sängern und ein Ballett aus Rumänien verzauberten das Publikum.

Als das Orchester OperaVox aus Cluj in Rumänien das letzte Stück beendete, standen alle im Publikum auf und klatschten laut. Der herzliche Applaus galt nicht nur den Musikerinnen und Musikern und den fünf Tänzerinnen und Tänzern, sondern auch dem Männerchor Wolhusen, der einen unglaublichen Aufwand betrieben hatte für diesen Anlass.

Einen ganzen Abend lang durften die Gäste im ausverkauften Rössli-Saal abwechslungsweise feinstes Essen und wunderbare Musik mit Tanzeinlagen geniessen. Zum Abschluss sangen die Profis zusammen mit dem Publikum den „Gefangenenchor“ aus Verdis Oper „Nabucco“.

Tipp: Am Sonntag sind die Musiker aus Rumänien nochmals zu hören. Zusammen mit dem Männerchor Wolhusen und den Entlebucher Sängern treten sie in der katholischen Kirche Wolhusen auf. Zu hören gibt es Musik aus verschiedenen Opern, zum Beispiel „Carmen“, „Zauberflöte“ und „Nabucco“. Das Konzert ist um 17.00 Uhr. Der Eintritt kostet 25 Franken.

Mehr Informationen: WEBSITE MÄNNERCHOR 
Die Fotos und Videos hat Res Arnold gemacht, herzlichen Dank!